Letzte Webinar

Heute hat unser letzte gemeinsames Webtreffen stattgefunden! Zusammen mit anderen sieben Lehrer der drei Stufen, haben wir entlang des Jahres gearbeitet, geforscht, entdeckt und reflektiert: über das Lernprozess, über die Möglichkeiten, die uns die Technik anbietet, sie im Alltag der Schule und Lebens POSITIV anzuwenden.
Skypen, bloggen, posten, twittern, linken, hochladen, teilen, copywright Rechte, Apps sind einige der technischen Fachbegriffe, die sich in diesem Szenario abgespielt haben. Dazu sind die Konzepte der Autonomie, der Reflektion, des Denken lernen Schwerpunkt der Arbeit gewesen. …Durch die Vernetzung der Info, die die Web ermöglicht, ergeben sich neue Lernweisen, die deutlich uns Lehrer immer mehr zum Coach nähern, der ihre Gruppe motiviert, anregt, Fragen stellt, der  der Gruppe beisteht und auch mitforscht und lernt.
Ich werde diese Treffen, die Begleitung von Silvia, vermissen. DANKE!

Welche positive und negative Aspekte hat ein Webinar Treffen? Positives ist, daß wir uns mit Alle, die auch vernetzt sind, in Kontakt kommen können. Großes Gegenteil ist, mit der anderen Person keinen körperlichen Kontakt haben zu können, sie umarmen, fühlen zu können… ein bisschen zu fern für die Seele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *